Menü

Login

Passwort vergessen?

Sie haben keinen Account?

Account erstellen

Allgemeine Geschäftsbedingungen

1. Gegenstand des Vertrages ist das Vermieten von Zeitschriften.

2. Der Kunde bestellt den Bezug einer Lesemappe gegen Bezahlung des jeweiligen aktuellen Mietpreises pro Heft. Der Mietpreis erhöht sich automatisch anteilig, sollte sich der Kioskpreis einzelner oder mehrerer Titel der Lesemappe erhöhen.

3. Der Vertrag zwischen den beiden Parteien wird auf unbestimmte Zeit abgeschlossen und kann jederzeit mit einer Frist von 4 Wochen gekündigt werden. Die Kündigung hat schriftlich (Brief, Telefax oder E-Mail) zu erfolgen.

4. Die Lieferung erfolgt in Abhängigkeit des Lesezirkelbezugs des Kunden wöchentlich, 14-täglich oder monatlich an einem bestimmten Wochentag (Montag - Freitag). Einen Anspruch auf Auswahl des Liefertages seitens des Kunden besteht nicht. Der Lesezirkel West behält sich vor, in Ausnahmefällen aufgrund von Feiertagen an einem anderen Wochentag als dem üblichen Liefertag zu lie­fern.

5. Lieferverzögerungen aufgrund höherer Gewalt, verspäteter Warenanlieferung durch die Verlage (Streik, Feiertage), extreme Wetterlage und ähnliche nicht vorhersehbare Ereignisse werden vom Kunden akzeptiert und berechtigen nicht zu einer Annahmeverweigerung oder Preisminderung.

6. Dem Kunden ist es in Absprache mit dem Lesezirkel West gestattet, seine Lieferung wegen Urlaub, Krankheit oder Kur- und Krankenhausaufenthalten kostenfrei zu unterbrechen. Sofern der Kunde eine Wahlmappe erhält, werden je nach Dauer des Zeitraums der Nichtbelieferung die jeweils letzten Ausgaben von 14-täglichen und monatlich erscheinenden Titeln nachgeliefert. Eine Unterbrechung ist dem Le­sezirkel West rechtzeitig (spätestens 2 Werktage vor dem üblichen Liefertag) mitzuteilen. Eine Änderung der bestellten Lesemappe ist ebenfalls in Absprache mit dem Lesezirkel West möglich. Ein evtl. höherer Mietpreis der Lesemappe ist vom Kunden zu bezahlen.

7. Eine Weiterbelieferung an eine alternative Lieferadresse innerhalb des Liefergebietes ist in Absprache mit dem Lesezirkel West möglich. Der Lesezirkel West kann eine Lieferung nur innerhalb des deklarierten Liefergebietes gewähren. Sollte ein Um­zug des Kunden die Belieferung unmöglich machen, wird der Lesezirkel West sich um eine Weiterbelieferung durch einen anderen Lesezirkel bemühen.

8. Der Kunde erklärt sich gegenüber dem Lesezirkel West bereit, die Annahme von Werbeheften, Prospekten und losen Beilagen im Rahmen seiner Lesezirkel Belieferung nicht zu verweigern. Diese Werbelieferungen sind für den Kunden kostenlos und begründen nach Einstellung der Werbemaßnahme, kein Recht auf kostenloser Weiterbelieferung durch den Lesezirkel West.

9. Die Bezahlung der bestellten Lesemappe erfolgt in Ab­sprache mit dem Kunden wöchentlich bar, monatlich bar oder per Überweisung des Kunden auf eines der angege­benen Konten des Lesezirkel West, oder per Bankeinzug durch den Lesezirkel West.

10. Der Lesezirkel West ist berechtigt den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen, sollte der Kunde seiner gesetzlichen Zahlungspflicht nicht nachkommen. Der entstandene Schaden ist vom Kunden zu bezahlen und wird notfalls durch den Rechtsbeistand des Lesezirkel West gerichtlich geltend gemacht.

11. Die Bestellung kann im Rahmen des § 312 BGB Wider­rufsrecht bei Haustürgeschäften von Privatpersonen innerhalb von 2 Wochen ohne Angabe von Gründen in Schriftform (Brief, Telefax oder E-Mail) widerrufen wer­den.

12. Die vom Kunden bestellte Lesemappe ist Eigentum des Lesezirkel Wests und wird vom Kunden im Erscheinungsturnus der jeweiligen Titel zurückzugeben. Andere Absprachen gelten nur, wenn Sie mit der Geschäftsleitung vereinbart wurden.

13. Der Lesezirkel darf Pflichten und Rechte aus diesem Vertrag auf Dritte übertragen.

14. Alle Kundendaten, die zur Vertragsabwicklung von uns erhoben werden, werden auf elektronischen Medien gespeichert. Diese Daten werden vertraulich behandelt und dienen ausschließlich zu Zwecken der Auswertung. Eine Weitergabe an Dritte, auch in Auszügen, findet nicht statt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält sich ausdrücklich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot ohne gesonderte Ankündigung zu ändern, zu ergänzen, zu löschen oder zeitweise oder endgültig einzustellen.

15. Gerichtsstand für beide Teile ist, soweit gesetzlich zuläs­sig, der Sitz des Lesezirkel West.

 

Diese Seite nutzt Website Tracking-Technologien von Dritten, um ihre Dienste anzubieten. Ich bin damit einverstanden und kann meine Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen oder ändern.

Einstellungen Akzeptieren Impressum